Am letz­ten Sams­tag wur­de die Schluss­run­de der Meis­ter­schaft Senio­ren A+B aus­ge­tra­gen. Die Woller­au­er Mann­schaft spiel­te vor hei­mi­schem Publi­kum von anfang an bei den vor­de­ren Plät­zen mit.

Die Senio­ren von Wollerau star­te­ten mit 6 Punk­ten aus der Vor­run­de. Das ers­te Spiel gegen Alten­dorf ver­lo­ren die Woller­au­er knapp. Die Mann­schaft hielt zusam­men und ver­such­te, im 2. Spiel gegen Weg­gis zu glän­zen, was auch glück­te. In der letz­ten Begeg­nung gegen den spä­te­ren Meis­ter Rot­kreuz I blie­ben die Woller­au­er aber wie­der ohne Punkte.

Alles in allem war die Hal­len­sai­son für die Senio­ren erfolg­reich. Sie beleg­ten den 2. Platz in der Rangliste.

Rangliste

1. Rot­kreuz
2. Wollerau
3. Altendorf
4. TSV Luzern
5. Weggis
6. Rot­kreuz 2
7. Satus Luzern

Team Wollerau
hin­ten: Mül­ler Wil­li, Schwit­ter, Fuchs
vor­ne Rüt­ti­mann, Wid­ler, Holdener

X