Die Höf­ner spiel­ten letz­ten Sonn­tag in der Ried­matt­hal­le in Wollerau die letz­te Run­de der 2. Liga Hal­len­sai­son 2017/2018. Sie sam­mel­ten noch­mals alle Kräf­te und gewan­nen duch eine kon­stant gute Leis­tung und prä­zi­sem Spie­len die Matches gegen Rot­kreuz 1 und Root. Das letz­te Spiel gegen den Lea­der Rei­den ver­lo­ren die Woller­au­er knapp mit 2:1.

Somit been­det die zwei­te Mann­schaft die Meis­ter­schaft auf dem guten 2. Rang mit 16 Punk­ten, 6 Punk­te hin­ter Rei­den, wel­che schon vor der Schluss­run­de als 99%iger Auf­stei­ger in die 1. Liga feststanden.

Am kom­men­den Sams­tag sind die Senio­ren wie­der am Ball. Die Meis­ter­schafts-Schluss­run­de star­tet am 11.00 Uhr und endet um ca. 19.00 Uhr.

Resultate

TSV Rot­kreuz 1 vs. Wollerau 2.….0:2 (7:11/5:11)
Wollerau 2 vs. STV Root.…2:0 (11:3/11:4)
Wollerau 2 vs. STV Reiden.….…2:1 (11:5/7:11/9:11)

Rangliste

1. STV Rei­den 22 Punk­te (somit Auf­stieg in die 1. Liga)
2. Faustball Wollerau 2 16 Pt. / + 2 Bäl­le dir.
3. STV Alp­nach 16 Pt. / — 2 Bäl­le dir
4. STV Weg­gis 10 Pt. / + 6 Bäl­le dir.
5. TSV Rot­kreuz 1 10 Pt. / — 6 Bäl­le dir.
6. Auda­cia Hoch­dorf 6 Pt.
7. STV Root 4 Pt.

X