Am Sams­tag tra­fen sich anläss­lich des 40 Jah­re Jubi­lä­um Ehe­ma­li­ge und Akti­ve Spie­ler von Faustball Wollerau in der Sport­hal­le Ried­matt zu einem Plausch-Tur­nier. 42 Spie­le­rin­nen und Spie­ler tra­ten in zuge­los­ten Mann­schaf­ten gegen­ein­an­der an. Bei den Ehe­ma­li­gen kamen nach einer Wei­le Faust­ball­ab­läu­fe wie­der zum Vorschein…

Die acht Mann­schaf­ten star­te­ten – nach der Begrüs­sung durch Prä­si­dent Tho­mas Heu­ber­ger und Tur­nier­lei­ter Dani­el Bee­ler – pünkt­lich um 13:30 Uhr. Gespielt wur­de in zwei Grup­pen, wobei die ver­meint­li­che Aus­ge­wo­gen­heit der Mann­schaf­ten am Ende des Tages ein ande­res Resul­tat bot: Klein­feld ist eben nicht gleich Gross­hal­le. Im Final duel­lier­ten sich Team Mül­ler und Team Kel­ler. Am Schluss setz­te sich das Team Kel­ler mit zwei Bäl­len Vor­sprung durch.

Im Anschluss an die Par­tien wur­de allen Teil­neh­mern noch ein Nacht­es­sen ser­viert und bis in den Abend hin­ein das Wie­der­se­hen zelebriert!

Hier geht’s zu den Fotos

Das sieg­rei­che Team Keller

X