(sk) Bald wird in der Höfe wieder Faust­ball der Spitzen­klasse geboten: Am 8. und 9. Feb­ru­ar find­et in der MPS Weid in Pfäf­fikon die Final­runde der Nation­al­li­ga A Herren/Damen statt.

Der Event ist ein­er der Höhep­unk­te der Schweiz­er Faust­ball­szene: Die vier best­platzierten Mannschaften der Vor­runde kämpfen jew­eils um den Titel des Schweiz­er Hal­len­meis­ters der Her­ren bzw. Damen. Der Ver­anstal­ter Faust­ball Woller­au freut sich, den Finalevent nach 2009 bere­its zum zweit­en Mal durchzuführen. Der let­zt­ma­lige Finalevent war ein voller Erfolg und ist bei Zuschauern, Spiel­ern und Helfern in bester Erin­nerung.

Gala-Abend
OK-Präsi­dent Daniel Beel­er freut sich ins­beson­dere, „den Zuschauern und Spiel­ern auch bei der diesjähri­gen Aus­tra­gung neb­st span­nen­den Spie­len ein tolles Abend­pro­gramm bieten zu kön­nen“. Bei einem feinen 3‑Gang Aben­dessen find­et am Sam­stag die Ehrung des besten Faust­ballers und Faust­bal­lerin des Jahres 2013 statt. Für Lach­er wird dabei das Com­e­dy-Duo TWINLIKES (Gebrüder Kälin) aus Ein­siedeln sor­gen. Anmel­dun­gen für den Gala-Abend wer­den gerne unter www.faustballwollerau.ch ent­ge­gen genom­men.

Span­nung garantiert
Welche Mannschaften am Finalevent dabei sein wer­den, ste­ht noch nicht fest. Die Qual­i­fika­tion ist noch in vollem Gange. Es zeich­net sich jedoch sowohl bei den Her­ren als auch bei den Damen (mit Jona als Tabel­len­führer) ein har­ter Kampf an der Spitze ab – am Finalevent sind somit span­nende und hochk­las­sige Spiele garantiert! Seien also auch Sie dabei, wenn die Entschei­dung um den Titel der Schweiz­er Hal­len­meis­ter­schaft fällt!

X