In der Ried­matt­hal­le in Wollerau wur­de am Sonn­tag die zwei­te Run­de der 1. Liga aus­ge­tra­gen. Trotz guter Vor­be­rei­tung glänz­ten die Höf­ner Faust­bal­ler nicht und ver­lo­ren bei­de Spie­le. Im ers­ten Match gegen Amsteg 1 ging die Par­tie trotz 2:1‑Satzführung 2:3 zu Ende. Im zwei­ten Duell vs. Rei­den 1 gewan­nen die Höf­ner zwar den Start­satz, muss­ten sich aber schluss­end­lich mit 1:3 den Luzer­nern geschla­gen geben. Mit zwei Punk­ten aus vier Spie­len befin­den sich die Woller­au­er am Tabel­len­en­de vor Schluss­licht TSV Schnei­sin­gen 1.

Es spiel­ten: Bee­ler Roger, Mül­ler, Kel­ler, Cov­re, Kämp­fer, Stös­sel, Häber­lin Raphael

Resultate

Wollerau 1 vs. Amsteg 1.…2:3
(8:11/11:9/12:10/8:11/9:11)
Rei­den vs. Wollerau 1.…1:3
(12:10/8:11/4:11/2:11)

Rangliste
  1. STV Wet­tin­gen 1
  2. STV Staf­fel­bach 1
  3. FBT Amsteg 1
  4. Auda­cia Hoch­dorf 1
  5. STV Rei­den 1
  6. TSV Ober­sig­gen­thal 1
  7. Faustball Wollerau 1
  8. TSV Schnei­sin­gen 1
X