Gestern Son­ntag, 23. August fiel für die Her­ren der Startschuss zur Faust­ball-Feld­sai­son 2020. Wenn das Train­ing coro­n­abe­d­ingt auch unter klaren Restrik­tio­nen ablief, so war doch bei allen Spiel­ern eine grosse Freude zu spüren, dass es endlich los­ging. In der ersten Runde der Meis­ter­schaft in der neu­formierten 1. Liga West standen die Höfn­er mit Vordemwald und Deitin­gen auf dem Platz.

Woller­au bezwang die zweite Mannschaft von STV Vordemwald trotz 1:2‑Rückstand am Ende mit 3:2 (10:12,13:11,7:11,11:3,12:10). Noch bess­er lief es gegen die Spiel­er von TSV Deitin­gen mit 3:1 (11:8,11:6, 5:11,11:7).

Weit­er geht’s bere­its am Fre­itag in Nieder­erlins­bach gegen TV Olten 2 und STV Nieder­erlins­bach ab 19:15 Uhr.

X